Eugène CLAUSS, Eugène FLICK, François KRAUTH, Auguste HUSS

Commentaire (0) Liste des avis de recherche

 

Quatre hommes de Weyer­sheim sont morts à Tambov :

 Eugène Clauss (fin février 1945)

 Eugéne Klaus wurde noch nicht auf einen vom Volks­bund errich­te­ten Solda­ten­fried­hof überführt.

 Nach den uns vorlie­gen­den Infor­ma­tio­nen befin­det sich sein Grab derzeit noch an folgen­dem Ort: Tambow – Rußland

 Nach­name:
Klaus

 Vorname:
Eugéne

 Geburts­da­tum:
19.06.1911

 Geburt­sort:
Weyer­sheim

 Todes-/Vermiss­ten­da­tum:
02.1945

 Todes-/Vermiss­te­nort:
Kgf.Lag.Tambaw

 Eugène Flick (début février 1945)

 Eugen Flick wurde noch nicht auf einen vom Volks­bund errich­te­ten Solda­ten­fried­hof überführt.

 Nach den uns vorlie­gen­den Infor­ma­tio­nen befin­det sich sein Grab derzeit noch an folgen­dem Ort: Tambow – Rußland

 Nach­name:
Flick

 Vorname:
Eugen

 Dienst­grad:
Gefrei­ter

 Geburts­da­tum:
14.05.1914

 Geburt­sort:
Weyer­sheim

 Todes-/Vermiss­ten­da­tum:
31.05.1946

 Todes-/Vermiss­te­nort:
I.d.Kgf.i.Tambow

 François Krauth (7 mars 1945)

 Franz Krauth wurde noch nicht auf einen vom Volks­bund errich­te­ten Solda­ten­fried­hof überführt.

 Nach den uns vorlie­gen­den Infor­ma­tio­nen befin­det sich sein Grab derzeit noch an folgen­dem Ort: Tambow – Rußland

 Nach­name:
Krauth

 Vorname:
Franz

 Dienst­grad:
Unte­rof­fi­zier

 Geburts­da­tum:
09.05.1914 (ou 1904 selon une seconde fiche en doublon)

 Geburt­sort:
Saales

 Todes-/Vermiss­ten­da­tum:
02.1945

 Todes-/Vermiss­te­nort:
Im Kgf.Lg.Tambow

 Auguste Huss (mars 1945)

 August Hussy wurde noch nicht auf einen vom Volks­bund errich­te­ten Solda­ten­fried­hof überführt.

 Nach den uns vorlie­gen­den Infor­ma­tio­nen befin­det sich sein Grab derzeit noch an folgen­dem Ort: Tambow – Rußland

 Nach­name:
Hussy

 Vorname:
August

 Geburts­da­tum:
03.03.1924

 Geburt­sort:
Weyer­sheim

 Todes-/Vermiss­ten­da­tum:
03.1945

 Todes-/Vermiss­te­nort:
In Tambow

Biblio­gra­phie : témoi­gnages de Robert Seyfried, Charles Clauss­ner et Charles Zilliox dans les Dernières Nouvelles d’Al­sace du 17.2.2011.

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *