Les dispa­rus de Boll­willer d’après le « Recueil du Souve­nir » publié par l’ADEIF du Haut-Rhin – Section de Soultz en 1955

Commentaire (0) Les incorporés de force

 

– Nach­name: Aullen

 Vorname: Marzell

 Dienst­grad:

 Geburts­da­tum: 29.11.1922

 Geburt­sort: Boll­wei­ler

 Todes-/Vermiss­ten­da­tum: 03.06.1943

 Todes-/Vermiss­te­nort: Kuban­brü­cken­kopf
Marzell Aullen wurde noch nicht auf einen vom Volks­bund errich­te­ten Solda­ten­fried­hof überführt oder konnte im Rahmen unse­rer Umbet­tungs­ar­bei­ten nicht gebor­gen werden. Nach den uns vorlie­gen­den Infor­ma­tio­nen befin­det sich sein Grab derzeit noch an folgen­dem Ort: Kuban Brücken­kopf – Rußland.

 Nach­name: Bren­der

 Vorname: Eugen

 Dienst­grad: Grena­dier

 Geburts­da­tum: 16.07.1920

 Geburt­sort: Boll­wei­ler

 Todes-/Vermiss­ten­da­tum: 11.07.1943

 Todes-/Vermiss­te­nort: Archan­gels­koje

 Eugen Bren­der wurde noch nicht auf einen vom Volks­bund errich­te­ten Solda­ten­fried­hof überführt oder konnte im Rahmen unse­rer Umbet­tungs­ar­bei­ten nicht gebor­gen werden. Nach den uns vorlie­gen­den Infor­ma­tio­nen befin­det sich sein Grab derzeit noch an folgen­dem Ort: Archan­gels­koje / Orel – Rußland

 Nach­name: Fehr

 Vorname: Georg

 Dienst­grad: Jäger

 Geburts­da­tum: 04.05.1915

 Geburt­sort: Barten­heim

 Todes-/Vermiss­ten­da­tum: 15.08.1944

 Todes-/Vermiss­te­nort: Krajewo

 Nach­name: Freund

 Vorname: August

 Dienst­grad:

 Geburts­da­tum: 16.03.1912

 Geburt­sort: Boll­willer

 Todes-/Vermiss­ten­da­tum: 01.09.1944

 Todes-/Vermiss­te­nort: Baldone / Ikskile / Kekava / Riga Stadt/ Roden­pois / Stunt See

 Gafa­nesch Charles, disparu.

 Gese­kus Jean, mort à Tambov.

 Nach­name: Gollentz

 Vorname: Andreas Andre

 Dienst­grad: Reiter

 Geburts­da­tum: 09.05.1922

 Geburt­sort: Egisheim

 Todes-/Vermiss­ten­da­tum: 07.11.1944

 Todes-/Vermiss­te­nort: Tisza-Luc

 Grau Pierre, mort en prison/dépor­ta­tion en 1944.

 Nach­name: Gumb

 Vorname: Karl

 Dienst­grad:

 Geburts­da­tum: 19.11.1925

 Geburt­sort:

 Todes-/Vermiss­ten­da­tum: 01.07.1944

 Todes-/Vermiss­te­nort: Russ­land

 Huck Alfred, mort de ses bles­sures en 1943.

 Nach­name: Jelsch

 Vorname: Hein­rich

 Dienst­grad: Grena­dier

 Geburts­da­tum: 05.02.1925

 Geburt­sort: Hirsin­gen

 Todes-/Vermiss­ten­da­tum: 10.1945

 Todes-/Vermiss­te­nort: Auf dem Tran­sport in Brest-Litowsk

 Kasper Lucien, disparu en URSS.

 Nach­name: Keller

 Vorname: Karl

 Dienst­grad: Schütze

 Geburts­da­tum: 14.07.1920

 Geburt­sort: Bell­wei­ler

 Todes-/Vermiss­ten­da­tum: 04.02.1944

 Todes-/Vermiss­te­nort: Sche­le­gowka

 Karl Keller wurde noch nicht auf einen vom Volks­bund errich­te­ten Solda­ten­fried­hof überführt oder konnte im Rahmen unse­rer Umbet­tungs­ar­bei­ten nicht gebor­gen werden. Nach den uns vorlie­gen­den Infor­ma­tio­nen befin­det sich sein Grab derzeit noch an folgen­dem Ort: Witebsk II – Bela­rus

 Kister Charles, inhumé à Jatsch­new-Koldodes, près de Bjel­go­rod.

 Nach­name: Kister

 Vorname: Robert

 Dienst­grad:

 Geburts­da­tum: 01.12.1925

 Geburt­sort:

 Todes-/Vermiss­ten­da­tum: 01.05.1944

 Todes-/Vermiss­te­nort: Radom / Zwolen

 Nach­name: Lantz

 Vorname: Ernst

 Dienst­grad: Gefrei­ter

 Geburts­da­tum: 11.02.1925

 Geburt­sort: Feld­kirch

 Todes-/Vermiss­ten­da­tum: 29.06.1944

 Todes-/Vermiss­te­nort: H.V.Pl.San.Kp. 2/131 Maka­rowo

 Ernst Lantz ruht auf der Krieg­sgrä­berstätte in Sebesh – Sammel­fried­hof (Rußland). Endgra­blage: Block 1 Reihe 7 Grab 447.

 Nach­name: Maier

 Vorname: Gustav

 Dienst­grad:

 Geburts­da­tum: 27.05.1909

 Geburt­sort:

 Todes-/Vermiss­ten­da­tum: 01.01.1944

 Todes-/Vermiss­te­nort: Balden­burg / Bublitz / Groß Kuedde

 Nach­name: Mascha

 Vorname: Luzian

 Dienst­grad: Pionier

 Geburts­da­tum: 15.03.1923

 Geburt­sort: Bergholz-Zell

 Todes-/Vermiss­ten­da­tum: 26.08.1944

 Todes-/Vermiss­te­nort: Weich­se­lin­sel

 Luzian Mascha ruht auf der Krieg­sgrä­berstätte in Pulawy – Sammel­fried­hof (Polen). Endgra­blage: Block 2 Reihe 29 Grab 2237.

 Mellin­ger René, disparu près de Lomnaja.

 Nach­name: Richert

 Vorname: Peter

 Dienst­grad:

 Geburts­da­tum: 16.03.1923

 Geburt­sort:

 Todes-/Vermiss­ten­da­tum: 01.07.1943

 Todes-/Vermiss­te­nort: Bjel­go­rod/Bolcho­wetz/Dnje­prod­ser­shinssk/
Mele­chowo/Kami­no­watka/Niko­lajewka a.D./

 Nach­name: Simonk­lein

 Vorname: Lucien

 Dienst­grad: Soldat

 Geburts­da­tum: 14.05.1925

 Geburt­sort: Linthal

 Todes-/Vermiss­ten­da­tum: 15.03.1945

 Todes-/Vermiss­te­nort: I.d.Kgf.inTam­bow

 Stoe­ferlé André, disparu en capti­vité à Stalin­grau.

 Suhr Henri, mort de ses bles­sures en 1945.

 Traber Marcel, disparu dans le secteur du Donetz en 1943.

* Voir aussi : http://www.memo­rial-genweb.org/~memo­rial2/html/fr/result­com­mune.php?pays=France&idsource=42969&insee=68043&dpt=68&table=bp07

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *